Lanartus Fine Merino Socks 6fach Sockenwolle 150g - pflanzengefärbt Faulbaum-Indigo

Lanartus Fine Merino Socks 6fach Sockenwolle 150g - pflanzengefärbt Faulbaum-Indigo
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
21,49 EUR
143,27 EUR pro kg
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den WarenkorbDirekt zuPayPal

Finanzierung verfügbar ab 99,00 EUR bis 5.000,00 EUR Warenkorbwert mit
Art.Nr.: 20176
Bestand:
Hersteller: Lanartus
Mehr Artikel von: Lanartus



  • Details

Produktbeschreibung

Lanartus Fine Merino Socks - für dicke warme Socken oder auch für Tücher, Pullover, Cardigans etc.
 
Ein traumhaft weiches, glattes Garn mit feinster Merinowolle. 
Die Wolle stammt aus Peru und ist mulesingfrei. Die peruanische Merino-Schurwolle hat eine Faserstärke von 21,5 Mikron und ist damit traumhaft weich und auf keinen Fall kratzig.
Strapazierfähig und langlebig wird die 6-fach Sockenwolle von Lanartus durch 25% Polyamid.
Die Wolle ist superwash ausgerüstet. So können Sie die gestrickten Socken getrost im Alltag tragen und haben lange Freude an Ihrem handgemachten Werk.

Das Garn wurde sorgfältig mit Naturmaterialien von Hand gefärbt. Dazu wurde es mit Kaltbeize auf Basis von Essigsaurer Tonerde vorbehandelt. Für das Spülen der gefärbten Garnstränge wurde größtenteils Regenwasser verwendet. der Strom für die Erhitzung der Färbeflotte kommt zum Großteil aus Solarenergie. Dadurch ist der komplette Färbevorgang sehr energiesparend und ressourcenschonend. Nicht nur durch die Verwendung von Farben aus der Natur, sondern auch im Färbeprozess selbst.
 
Lauflänge: ca. 420 m je 150 g.
Nadelstärke: 3-3,5.
Zwirnung: 6-fach
Die Lieferung erfolgt als Strang.
 
Material: 75% Schurwolle*, 25% Polyamid
Pflege: waschen Sie das fertige Strickstück im Wollwaschprogramm bis 40°C oder per Hand mit einem Wollwaschmittel. keinen Weichspüler benutzen, nicht in den Trockner geben.

Hinweis: Die von uns gefärbten Garnstränge sind sehr sorgfältig gespült und dauerhaft gefärbt. Dennoch sollten Sie das Strickstück anfangs separat waschen, da ein wenig Farbaustritt nicht zu vermeiden ist. Ebenso sollten Sie bitte hochwertige naturgefärbte Garne nicht in der prallen Sonne trocknen. Diese Farben sind zwar licht-, wasch- und reibecht, aber sie sind nicht chemisch fixiert, wie fast alle synthetisch gefärbten Textilien. Daher sollten Sie Ihre wertvollen Stücke beim Trocknen auf der Leine bitte immer in den Schatten hängen.

Diesen Artikel haben wir am 01.05.2021 in unseren Katalog aufgenommen.

Übersicht   |   Artikel 2 von 2 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »
Willkommen zurück!
Hersteller