Hersteller

Kategorien

Informationen

Mehr über...

Wollüberhosen für Stoffwindeln stricken

Wer Wollüberhosen für Babys selbst anfertigen möchte, findet bei uns eine große Auswahl an geeigneten Garnen.

Lanolingarn ist Schurwollgarn, welches Wollfett (=Lanolin) enthält. Damit spart man sich den ersten Fett-Durchgang nach dem Stricken. Das ist die einfachste Version im Sinne von: Stricken und sofort benutzen. Da aber in dem Garn nicht das Wollfett vom "Ursprungs-Schaf" vorhanden ist (das ist wegen dem Kardiervorgang und Spinnvorgang nicht komplett möglich), kann man natürlich auch jedes andere reine Schurwollgang verwenden. Dann muss man einfach nach dem Fertigstellen der Überhose diese einmal waschen und fetten.

Eine Anleitung zum Fetten von Wollüberhosen für Stoffwindeln:

1 Teelöffel Lanolin/Wollfett auf 2 Liter warmes Wasser, dazu 1-2 Tropfen Geschirrspülmittel als Emulgator (damit sich das Fett mit dem Wasser verbinden kann).  
Das ganze durchrühren, bis es eine milchigweiße Flüssigkeit ist. Nun können Sie die Wollhosen einlegen. Lassen Sie die Überhosen ca. 2 Stunden im Imprägnierbad liegen oder auch gerne über Nacht. 
Tipp: Zuerst das Wollfett in kochendem / sehr heißem Wasser lösen, dann 1-2 Tropfen Spüli dazu und danach auf 2 Liter auffüllen. So gelingt das Lösen des Wollfettes leichter.
 
Wollkuren von Disana, Wolwikkel etc. werden gemäß der Dosierungsanleitung auf der Flasche im heißen Wasser (unterständigem Rühren) aufgelöst. Dadurch entsteht eine milchigweiße Flüssigkeit, in die dann die zu fettenen Wollüberhosen gelegt werden. Man kann heiß fetten (Hosen direkt einlegen und nicht mehr bewegen) oder kühler (lauwarmes Wasser vorsichtig unter Rühren zugeben oder Lösung einfach abkühlen lassen) Das heiße Fetten ist bei neuen Wollüberhosen effektiver, aber auch filz-gefähricher. Man sollte die Hosen in der heißen Lanolinlösung dann wirklich nicht bewegen.
 
Folgende Garne aus unserem Sortiment sind zum Stricken von Wollüberhosen geeignet:
 
  • Sockengarn reine Schurwolle 333m/100g - ein Garn, das in der Stärke in etwa der klassischen Sockenwolle entspricht, aber aus 6 Fäden besteht und keine synthetischen Fasern enthält
  • Schurwollgarn 200m/100g high twist - ein etwas dickeres 4-fädiges Schurwollgarn mit körniger Zwirnung. Das Garn hat einen leichten Glanz und ergibt ein schön definiertes Maschenbild
  • Schurwollgarn 300m/100g - Ein weiches, 4-fädiges Garn mit leicht flauschigem inish. Durch die feinen Härchen auf der Oberfläche filzt das Strickstück leicht an, was der Nutzung für die Wollüberhosen sehr zu Gute kommt.
  • Schurwollgarn 200m/100g Pulloverwolle - dickes, weiches Schurwollgarn für dickere Wollüberhosen, die gleich gut dicht sind. Für die Bündchen der Wollüberhose sollte ein dünneres Garn verwendet werden, da sie sonst evtl. zu sehr auftragen. Hierfür empfiehlt sich z.B. das Sockengarn reine Schurwolle 333m/100g

Anleitungen zum Sticken von Wollüberhosen:

  • The Bradens - nicht gestrckt sondern gehäkelt und mit einem hübschen Knopf versehen
  • Die Ottobre Anleitung zum Stricken einer schön geschnittenen Wollüberhose gibt es HIER
  • Die Bubble Bum Baby Bloomers ist eine Wollüberhose mit vielen Möglichkeiten: Mit Bündchen oder Rüschen oder als Hose und Rock in einem (supersüß!!)
  • Eine Strickanleitung für Woll-Longies gibt es HIER.
  • Und noch eine ganz einfache Wollüberhose aus einem Rechteck gibt es bei Crochet Castle
  • 25 Strickanleitungen für Babys - unter anderem mit einer Wollüberhose mit Rüschen am Popo - gibt es hier von Red Heart Yarn
  • Hier gibt es viele Varianten in verschiedenen Größen: Mit Bündchen, mit Rüschen am Po oder Überhose und Rock in einem: Li'l Aries Soaker

 

Zurück

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Unsere Partner







Neue Artikel

Blümchen Kuschel-Reinigungstücher Froschkonzert 10er Pack

Blümchen Kuschel-Reinigungstücher Froschkonzert 10er Pack
6,90 EUR
0,69 EUR pro St.
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Bewertungen

Parse Time: 0.425s