Sockengarn Turin - Merino-Seide-Ramie - 100g naturweiß

Art.Nr.: 20108

Wunderbar weiche, dezent glänzende Sockenwolle ohne Kunstfaser.

Diese clevere Materialmischung aus reinen Naturfasern kommt ganz ohne Polyacryl aus. Sie besteht aus Schurwolle, Maulbeerseide und Ramie (einer brennesselartigen Pflanze aus dem asiatischen Raum)

Die pflanzenfaser Ramie und die Maulbeerseide machen die Sockenwolle stabil und langlebig. Die aus diesem Garn gestrickten Socken sind nicht schwitzig, sondern maximal atmungsaktiv und natürlich. Das Garn ist angenehm weich aber dennoch sehr formstabil.

Natürlich können aus diesem Garn auch noch ganz viele andere Dinge gestrickt werden. Cardigans, Pullover, Tücher und was Ihnen sonst so einfällt. Anleitungen für Garn in Sockenwollstärke gibt es reichlich.

Das Garn ist ungefärbt naturweiß. Es kann selbst gefärbt oder so wie es ist verstrickt werden.


Nadelstärke: 2,5-3,0
Lauflänge: ca. 425m/100g; 100g Strang/Knäul
Herkunft: Das Garn Turin ist eine Mischung aus deutscher und südamerikanischer Wolle. Seide und Ramie stammen aus China. Versponnen wird das Garn in Tschechien
Verpackung: Papierbanderole (plastikfrei)
Farbe: naturweiß
Verwendung: perfekt für Socken und Tücher, aber natürlich auch für feine Pullover, Cardigans etc.

Material: 60% Schurwolle, 20% Seide, 20% Ramie
vierfädig gesponnen (17-4)

Pflege: Wollprogramm in der Waschmaschine oder Handwäsche bis 30°C. Keine Beichmittel, oder optische Bleichmittel verwenden. Nicht in der prallen Sonne trocknen.

Preis:

Unser bisheriger Preis 8,90 EUR
Jetzt nur 6,23 EUR
Sie sparen 30 % /2,67 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

62,30 EUR pro kg

Sockengarn Turin - Merino-Seide-Ramie - 100g naturweiß